Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Thüringen > TH13
 
TH13 Georgenthal – Tambach-Dietharz
Auf dem Radweg auf der von der Ohratalbahn abzweigenden Stichstrecke nach Tambach-Dietharz radelt man an direkt an einem dampflokbespannten Zug vorbei.
Streckenlänge (einfach): ca. 5,6 km (davon ca. 4,8 km auf der ehem. Bahntrasse)
Oberfläche:

asph.

Status / Beschilderung: keine StVO-Beschilderung; RVK: II-18
Eisenbahnstrecke: 6729 / Georgenthal – Tambach-Dietharz; 6 km (1435 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 1892
Stilllegung der Bahnstrecke: 1969 (Pv), 27. Dezember 1995 (Gv)
Eröffnung des Radwegs:
  • 25. Juni 2011
Radwegebau:

Die Trasse wurde außerdem zur Verlegung eines Starkstrom-Erdkabels genutzt, das eine Freileitung ersetzt.

Planungen:

Im Spätherbst 2016 wird in Georgenthal im Radweg eine Hochdruckgasleitung verlegt, wofür der Radweg zurzeit von Georgenthal bis zur L 1028 gesperrt ist. [September 2016]

Messtischblätter: 5129, 5130
Route: Georgenthal – Tambach-Dietharz
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Georgenthal–Tambach-Dietharz
03.10.2016

Trassenstatistik: Gesamtweg
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 50.83656, 10.67211
[N50° 50' 11.62" E10° 40' 19.60"]
50.80355, 10.61958
[N50° 48' 12.78" E10° 37' 10.49"]
5,6 km

Trassenstatistik: Bahntrassenabschnitte
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 (1) 50.83167, 10.66816
[N50° 49' 54.01" E10° 40' 5.38"]
50.82075, 10.64342
[N50° 49' 14.70" E10° 38' 36.31"]
2,2 km
2 (1) 50.82047, 10.64294
[N50° 49' 13.69" E10° 38' 34.58"]
50.80355, 10.61958
[N50° 48' 12.78" E10° 37' 10.49"]
2,6 km


Pressespiegel zum Bahntrassenweg TH13
04.12.2006: "Radweg oder Bahngleis" (Thüringische Landeszeitung, Georgenthal)
11.07.2007: "Signal zeigt auf freie Fahrt" (Thüringische Landeszeitung, Gotha)
05.01.2008: "Tambacher Haushalt beschlossen" (Thüringer Allgemeine, Gotha)
09.06.2008: "Raritäten im Garten" (Thüringer Allgemeine, Gotha)
27.04.2011: "Arbeiten am Radweg in Georgenthal gehen voran" (Thüringische Landeszeitung, Georgenthal)
27.06.2011: "Neuer Radweg verbindet Rennsteig und Erfurt" (Thüringische Landeszeitung, Georgenthal)
18.06.2012: "Radeln vom Rennsteig zu den Drei Gleichen möglich" (Thüringer Allgemeine, Hohenkirchen)
14.03.2016: "Georgenthaler Gemeinderat will Radweg für Hochdruckgasleitung nutzen" (Thüringer Allgemeine)

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.


Beginn des Bahntrassenwegs am Rand des Gewerbegebiets von Tambach-Dietharz

Morgennebel.

An einem Querweg fährt man in ...

... das ursprünglich umzäunte Areal ...

... der Lohmühle ein.

Dort befindet sich heute ein Museum, ...

... zu dem auch eine Dampflok ...

... und einige Waggons gehören (Blick zurück).

Der Weg folgt der Apfelstädt.

Am Ende des Waldstücks ...

... liegt die frühere Rodebachmühle (Blick zurück).

Der Abschnitt ab der L 1028 war im Herbst 2016 ...

... aufgrund von Bauarbeiten gesperrt, ...

... da in der Radtrasse eine Rohrleitung verlegt wurde.

Am Schlaufweg befand sich der Haltepunkt Georgenthal Ort.

An der nächsten Querstraße geht es am Kornhaus vorbei (Blick zurück).

Schalthaus am ehem. BÜ Ohrdrufer Straße (B 88; Blick zurück).

Hinter der Brücke über die Apfelstädt ...

... verschwenkt der Radweg neben die Bahn (Blick zurück).

Auf der Straße geht es zum Bahnübergang ...

... am ehem. Bahnhof Georgenthal.

 


Bahntrassenradeln TH13
6697 v. Gotha
6702 v. Fröttstädt
0,0 Georgenthal
6697 n. Gräfenroda
1,7 Georgenthal Ort
3,2 Rodebachmühle
4,5 Lohmühle
6,2 Tambach-Dietharz
Kilometerangaben sind Bahnkilometer; Legende


Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 14. August 2017

www.achim-bartoschek.de/details/th13.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/th13.htm