Bahntrassenradeln – Details

Europa > Schweden > Värmlands län (S) > SE 17.01
 
SE 17.01 Klarälvsbanan: Karlstad – Uddeholm
Auszeichnungen: 2. European Greenways Award 2005 (2. Preis Activities and Promotion)
Streckenlänge (einfach): ca. 84,1 km
Zw. Uddeholm und Hagfors werden 13,6 km als Draisinenstrecke genutzt.
Oberfläche:

asph.

Eisenbahnstrecke: Nordmark Klarälvens Järnvägar NKLJ / Skoghall – Filipstad; ? km (891 mm)
Eröffnung des Radwegs:
  • Herbst 2005: Munkfors – Gemeindegrenze Munksfors/Hagfors
Route: Karlstad (Startpunkt am See Kroppkärrssjön) – Björby – Forshaga – Deje – Olsäter – Ransäter – Munkfors – Mjönäs – Råda – Uddeholm (bei Hagfors)
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Nordmark–Klarälvens Järnvägar (sv)
Externe Links (Radweg): www.klaralvsbanan.se (sv/en)
Cykla Banvall: Nordmark-Klarälvens Järnvägar (sv)
05.09.2015

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.


Radweg ca. 8 km hinter Karlstad, Blick zurück nach Süden.

Ca. 10 km hinter Karlstad.

Gute Beschilderung mit Kilometer- und Ortsangaben.

Brücke über den Klarälven in Forshaga.

Blick von der Brücke.

Am Syrsjön, kurz vor Deje.

Die Drängelgitter haben große Abstände und sind deshalb gut zu umfahren, auch mit Liegerad
oder Hänger. Sie sind außerdem federnd gelagert, können also zur Seite geklappt werden.
Das Gitter im Vordergrund ist zusätzlich noch gepolstert!

Von Anwohnern eingerichteter Rastplatz zwischen Olsäter und Ransäter.

Brücke über die Verbindung vom Klarälven zum Rådasjön in Råda, Blick Richtung Rådasjön.

 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 8. Juli 2017

www.achim-bartoschek.de/details/se17_01.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/se17_01.htm