Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Nordrhein-Westfalen > linksrheinisch > NW 1.05b
 
NW 1.05b Diergardttrasse: Duisburg-Winkelhausen – Duisburg-Werthausen
Kurzes Fragment auf der ehemaligen Gleisanbindung zu Essenberger Hafen, auf dem eine Straßenbrücke und ein größerer Teil des Bahndamms abgetragen wurde.
Streckenlänge (einfach): ca. 3,9 km (davon ca. 1,4 km auf der ehem. Bahntrasse)
Oberfläche:

wg.

Eisenbahnstrecke: ? / Trompet – Hafen Essenberg; 3 km (1435 mm)
Eröffnung des Radwegs:
  • September 2010 (Baubeginn: Juli 2009)
Messtischblatt: 4506
Route: Duisburg-Winkelhausen – Duisburg-Werthausen
18.03.2012

Trassenstatistik: Gesamtweg
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 51.42514, 6.68339
[N51° 25' 30.50" E6° 41' 0.20"]
51.42821, 6.70880
[N51° 25' 41.56" E6° 42' 31.68"]
3,9 km

Trassenstatistik: Bahntrassenabschnitte
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 (1) 51.42595, 6.70684
[N51° 25' 33.42" E6° 42' 24.62"]
51.42373, 6.69957
[N51° 25' 25.43" E6° 41' 58.45"]
0,6 km
2 (1) 51.42354, 6.69865
[N51° 25' 24.74" E6° 41' 55.14"]
51.42313, 6.68797
[N51° 25' 23.27" E6° 41' 16.69"]
0,8 km


Pressespiegel zum Bahntrassenweg NW 1.05b
27.01.2010: "Freizeit: Horror-Strecke am Rheindeich wird entschärft" (NRZ, West)
30.03.2010: "Letzter Bauabschnitt im Rheinuferpark" (Rheinische Post, Duisburg)
02.09.2010: "Neuer Radweg ist fertig" (Rheinische Post, Duisburg)

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.


800 m südlich der Rheinbrücke der Autobahn 40 zweigt ein neuer Weg vom Rheinradweg ab, ...

... der bald auf den anfangs abgetragenen Bahndamm verschwenkt.

Für ein kurzes Stück geht es auf das frühere Trassenniveau, ...

... dann fehlt eine Brücke.

Blick zurück: Eine gewisse Ratlosigkeit, wie denn die Straße zu queren sei.

In die Jahre gekommene Sitzbänke.

Der letzte Abschnitt steigt leicht an.

Im nahen Industriegebiet kann man ein weiteres Stück (derselben?) Trasse entdecken, ...

... das sich aber nur mühsam als Anbindung zum benachbarten Bahntrassenweg NW 1.05 nutzen lässt.

 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 11. Juni 2017

www.achim-bartoschek.de/details/nw1_05b.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/nw1_05b.htm