Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Nordrhein-Westfalen > linksrheinisch > NW 1.02a
 
NW 1.02a Viersen-Dülken – Schwalmtal-Waldniel – Brüggen
LogoAls Bahntrassenweg ging der ältere Radwanderweg von Waldniel nach Brüggen mit wenigen Trassenmetern gerade eben durch, hat aber u. a. einen schön gestalteten Rastplatz bei Born zu bieten. Ausgehend von Dülken ist 2014 eine reizvolle, meist straßenferne Route nach Waldniel hinzugekommen, die ebenfalls nur kurze Abschnitte der Bahn nutzt.
Synonyme: Der Abschnitt von Dülken nach Waldniel wurde als "Alleenbahnradroute" bezeichnet.
Streckenlänge (einfach): ca. 16,7 km (davon ca. 5,2 km auf der ehem. Bahntrasse)
Oberfläche:

zw. Waldniel und Brüggen überw. wg.; der neue Alleenradweg von Dülken nach Waldniel ist überwiegend asphaltiert

Eisenbahnstrecke: 2513 / Dülken – Brüggen; 14 km (1435 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 1. Oktober 1890
Stilllegung der Bahnstrecke: 1. August 1966 (Pv), 28. September 1984 (Gv Waldniel – Brüggen), 1. Juli 1996 (Gv Dülken – Waldniel)
Eröffnung des Radwegs:
  • 26. Juni 2014: Dülken – Waldniel
Radwegebau:

Als Alleenradweg wurde von Januar 2013 bis Mitte 2014 ein rund 5,5 km langer Radweg auf und überwiegend neben der ehem. Bahntrecke nach Waldniel ausgebaut (Trassenanteil nur 1,6 km). In Dülken wurde dabei Anfang April 2013 die Brücke über die Venloer Straße / B 7 demontiert. Im Bereich zwischen dem Bf Dülken und der Breyeller Straße wurden Anliegerstraßen und Parallelwege genutzt, ebenso südlich des Torfwegs in Richtung Waldniel. – Im Juni 2010 hatte sich der Bürgermeister der Stadt Viersen trotz eines Ratsbeschlusses für den Bau des Radwegs gegen das Projekt gestellt, was in Teilen der örtlichen Politik auf "Verwunderung" stieß.

Messtischblatt: 4703
Route: Viersen-Dülken – Schwalmtal-Waldniel – Amern / Sankt Anton – Brüggen
Verweise: Die Strecke ist Teil des rund 125 km langen "BahnRadweg Kreis Viersen", der mehrere Bahntrassenwege der Region verbindet: www.bahnradweg.kreis-viersen.de.
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Dülken–Brüggen
15.07.2014

Trassenstatistik: Gesamtweg
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 51.25685, 6.33766
[N51° 15' 24.66" E6° 20' 15.58"]
51.24129, 6.18678
[N51° 14' 28.64" E6° 11' 12.41"]
16,7 km

Trassenstatistik: Bahntrassenabschnitte
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 (1) 51.25711, 6.32735
[N51° 15' 25.60" E6° 19' 38.46"]
51.25390, 6.32449
[N51° 15' 14.04" E6° 19' 28.16"]
0,4 km
2 (1) 51.24779, 6.32006
[N51° 14' 52.04" E6° 19' 12.22"]
51.24450, 6.31632
[N51° 14' 40.20" E6° 18' 58.75"]
0,5 km
3 (1) 51.23279, 6.30237
[N51° 13' 58.04" E6° 18' 8.53"]
51.22851, 6.29554
[N51° 13' 42.64" E6° 17' 43.94"]
0,7 km
4 (1) 51.21528, 6.26015
[N51° 12' 55.01" E6° 15' 36.54"]
51.23324, 6.24229
[N51° 13' 59.66" E6° 14' 32.24"]
2,5 km
5 (1) 51.24225, 6.20935
[N51° 14' 32.10" E6° 12' 33.66"]
51.24203, 6.19413
[N51° 14' 31.31" E6° 11' 38.87"]
1,1 km


Pressespiegel zum Bahntrassenweg NW 1.02a
21.08.2008: "Radeln wie auf Schienen" (Rheinische Post, Viersen)
02.03.2010: "Meldungen aus dem Kreis" (Westdeutsche Zeitung, Kreis Viersen)
15.03.2010: "Radeln auf der Bahnstrecke" (Rheinische Post, Kreis Viersen)
25.03.2010: "Muss der Alleenradweg sein?" (Grenzland-Nachrichten, Viersen)
09.06.2010: "Bürgermeister will Alleenradweg streichen" (Rheinische Post, Viersen)
09.06.2010: "Bürgermeister Günter Thönnessen: Stadt Viersen sollte auf Alleenradweg verzichten" (Pressemitteilung Stadt Viersen)
10.06.2010: "CDU kritisiert Bürgermeister" (Rheinische Post, Viersen)
11.06.2010: "„Thönne“: Kein Alleenradweg" (Grenzland-Nachrichten, Viersen)
16.06.2010: "Alleenradweg droht das Aus" (Rheinische Post, Viersen)
16.06.2010: "Viersen: Ob der Alleenradweg kommt, ist ungewiss" (Westdeutsche Zeitung, Viersen)
18.01.2013: "Dülken: Ausbau des Alleenradwegs" (Westdeutsche Zeitung, Kreis Viersen)
05.04.2013: "Alte Bahnbrücke in Dülken muss weichen" (Westdeutsche Zeitung, Kreis Viersen)
06.04.2013: "Für Alleenradweg muss die Brücke weg" (Rheinische Post, Viersen)
07.04.2013: "Eine Bahnbrücke schwebt in Dülken" (Rheinische Post, Viersen)
26.06.2014: "Alleenradweg Dülken-Waldniel ist jetzt offiziell eröffnet" (Pressemitteilung Stadt Viersen)

Befahrung: Februar 2014 (punktuell aktualisiert: Juni 2014)

Fahrtrichtung West

VIERSEN (Kreis Viersen)
0,0 in DÜLKEN vom Bahnhof (Südseite) kommend rechts, dann wenig rechts versetzt durch eine Pfostensperre: Am Bahnhof (holpriger R/F)
  0,0 links: Viersen 6,9; Anschluss NiederRhein-Route
0,2 am Ende links: Tilburger Straße
0,3 an der Kreuzung rechts: Albertstraße
  0,3 geradeaus: Schwalmtal-Waldniel 7,1; Dülken-Zentrum 0,7
0,6 an der Ampel die Bücklersstraße / L 475 queren: Friedhofsallee
  0,6 rechts: Grefrath 13; Süchteln 4,8
0,7 den ersten von zwei parallel R/F links: R/F mit Anliegerverkehr parallel zur ehem. Bahntrasse; ab 1,0 rechts versetzt auf der Trasse (R/F)
1,3 die Breyeller Straße queren: l. Gef. (die folgende Brücke wurde abgebrochen); VORSICHT im Einmündungsbereich: zwei Kanten
  1,3 NiederRhein-Route kreuzt
1,4 die Venloer Straße / B 7 an der Querungshilfe kreuzen, kurz wg., dann schräg rechts mit l. St.: asph. R/F parallel zur Trasse; ab dem Ortsrand wg.
2,1 den Amener Weg / L 327 wenig rechts versetzt an der Querungshilfe kreuzen: asph. R/F auf der ehem. Bahntrasse
2,6 vor dem nächsten Querweg wenig rechts versetzt kurz parallel und wenige Meter hinter der Kreuzung wieder links versetzt auf die Trasse
3,1 vor dem folgenden Querweg wieder rechts versetzt: asph. Wirtschaftsweg parallel zur hier nicht mehr ausgebauten Trasse; an zwei Einmündungen geradeaus folgen
  3,1 Radroute Kreis Viersen kreuzt
SCHWALMTAL (Kreis Viersen)
4,2 am Beginn eines kleinen Waldstücks in der Rechtskurve des Wirtschaftswegs wenig links versetzt auf die Trasse (Pfostensperre)
5,0 die Straße queren (Pfostensperre) und links: L 3 (rechter Zweirichtungs-R/F
5,1 an der Kreuzung rechts: Waldnieler Straße / L 475 (rechter Zweirichtungs-R/F
5,4 wenig rechts versetzt: linker Zweirichtungs-R/F entlang der Dülkener Straße (abgebunden, teilw. Wegeschäden); am Kreisverkehr geradeaus nach WALDNIEL; hinter der Sporthalle geradeaus auf die Straße
7,3 am Kreisverkehr Bahnhofstraße / Dülkener Straße schräg rechts: Amerner Straße, dieser links versetzt folgen (l. Gef.)
7,5 vor dem Kreisverkehr links: kurz R/F mit Pfostensperren, dann An der Hausermühle (l. Gef.)
7,8 an der Einmündung in die Straße min. rechts versetzt: R/F mit k. Gef, dann rechts und einen Steg überqueren und schräg rechts folgen
8,0 rechts die Straße unterqueren, der Weg verläuft vor einem Sportplatz wenig links versetzt
8,3 am R/F-Ende (Doppel-Pfostensperre) eine Straße wenig rechts versetzt queren: wg.; Z. 260; dieser Weg verläuft rechts neben der ehem. Bahntrasse; an einem Hof einen Weg queren (Z. 260); später mehrere Pfostensperren; an einer Einmündung geradeaus folgen, an einem Spielplatz vorbei und bei 9,9 einen Weg queren
10,5 in ST. ANTON (Pfostensperre) geradeaus: Bahnstraße; an einem Spielplatz vorbei
10,8 auf der Hauptstraße / K 20 wenig links versetzt: Ringstraße
  10,8 links: Niederkrüchten 5,8; Niederkrüchten-Brempt 3,0; Hariksee 2,7; Amern-St. Anton 0,2
  10,8 rechts: Viersen-Boisheim 5,2; Dilkrath 2,7; Niederrhein-Route
11,1 in der Linkskurve der Straße schräg rechts: wg.; die L 372 unterqueren
11,4 am Ende rechts: Pletschweg; den Kranenbach überqueren
11,6 links: Heidweiherstraße; später kurz parallel zur Trasse, die Straße verläuft dann wenig rechts versetzt und an einem See vorbei
12,3 hinter dem See rechts folgen
  12,3 links: Brüggen 3,5; Born 1,8; dieser Weg verläuft im Bereich des Sees und vor Born kurz auf der Trasse
12,6 am Ende links: K 20 (linker Zweirichtungs-R/F); langgez. fl. Kuppe
BRÜGGEN (Kreis Viersen)
13,8 an der Kreuzung links: Stapp (anfangs rechter Zweirichtungs-R/F, l. Gef.) nach BORN
  13,8 rechts: Lobberich 9,4; Viersen-Boisheim 5,1; Euroga-Radroute; Niederrhein-Route
14,7 an der Schulbushaltestelle links und an der Kirche vorbei, dann links zurück
15,1 am ehem. Hp (Parkplatz; Signal und Gleis) rechts; dem Weg geradeaus folgen
  15,1 links: Schwalmtal-Waldniel 8,1; Schwalmtal-Amern
  15,1 geradeaus: Niederkrüchten 7,0; Hariksee 3,9; 2-Länder-Route
15,6 an der Borner Mühle (Hotel) geradeaus folgen, dann die B 221 unterqueren; in BRÜGGEN geradeaus: In der Haag
16,7 schräg links und links folgen: Klosterstraße
  16,7 links: Niederkrüchten-Elmpt 4,7; Brüggen Zentrum 0,4; Niederrhein-Route; Euroga-Radroute; BahnRadweg
  16,7 rechts: Lobberich 13; Bracht 6,2; 2-Länder-Route; Niederrhein-Route



Am Bahnhof Dülken ist auf dem alten Bahngelände ein neuer Radweg entstanden, ...

... der BahnRadweg passiert das Empfangsgebäude aber auf der anderen Seite der Gleise.

Der neue Bahntrassenweg beginnt etwa 700 m westlich des Bahnhofs an der Friedhofsallee ...

... und nutzt auf den ersten 250 Metern die parallel verlaufende Anliegerstraße.

An der Eltener Straße geht es dann auf die Trasse

Nach diesem ersten kurzen "echten" Bahntrassenweg ...

... wurde die südlich der Breyeller Straße liegende ...

... Brücke über die Venloer Straße (B 7) abgerissen.

Für Radfahrer und Fußgänger wurde eine Querungshilfe installiert.

Am Ortsrand geht es weiter parallel zum Bahndamm ...

... zum Amerner Weg: neue Querungshilfe am früheren Bahnübergang.

Das folgende Stück war im Februar 2014 noch im Bau (Eröffnung war Ende Juni).

Am nächsten Querweg verlässt der künftige Radweg kurz die Bahntrasse ...

... um die Vegetation in diesem Bereich zu erhalten.

Ab dem zweiten Querweg ...

... wird dann ein paralleler asphaltierter Wirtschaftsweg genutzt.

Hinter einer Gärtnerei beginnt an einem Waldstück ...

... ein nächster Neubauabschnitt ...

... bis zur L 3, an der ein straßenbegleitender Radweg die Verbindung
zur alten Routenführung entlang der L 475 herstellt.

Nach der Ortsdurchfahrt Waldniel beginnt etwas außerhalb ein Weg, ...

... der mehr oder weniger erkennbar ...

... neben der ehem. Bahntrasse verläuft.

Dieser endet in St. Anton, ...

... wo die Fläche jetzt als Parkplatz genutzt wird.

Nördlich der Landesstraße befindet sich ein kurzer Stichweg auf der Trasse, ...

... die später im Gelände als flacher Damm zu verfolgen ist.

Im Bereich des Borner Sees liegen ein kurzer Dammabschnitt ...

... und wenige Meter vor der Borner Kirche unmittelbar auf dem Bahnkörper.

Signal, Gleisstück, Kilometerstein ...

... und Infotafel am ehem. Hp Born.

Vor Brüggen geht es unter der Umgehungsstraße hindurch.

Im Ort gibt es ein Hotel mit Bahnerinnerungsstücken ...

... samt Dampflok.

 


Bahntrassenradeln NW 1.02a
2510 v. Viersen
0,0 Dülken
2510 n. Venlo
1,9 Dülken West
5,2 Birgen
6,6 Waldniel
8,1 Schier
10,2 Amern
13,1 Born
14,7 Brüggen
Kilometerangaben sind Bahnkilometer; Legende


Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 5. April 2017

www.achim-bartoschek.de/details/nw1_02a.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/nw1_02a.htm