Bahntrassenradeln – Details

Europa > Spanien > Katalonien > ES 10.06
 
ES 10.06 Vía Verde de la Terra Alta: Arnes y Lledó – El Pinell
Auszeichnungen: 7. European Greenways Award 2015 (3. Preis Beispielhafte Initiativen)
Streckenlänge (einfach): ca. 23,5 km (davon ca. 16 km auf der ehem. Bahntrasse)
Oberfläche:

asph.

Kunstbauten: 20 Tunnel (längster über 700 m) sowie fünf teils eindrucksvolle Viadukte, eines davon mit vier riesigen Bögen ganz am Anfang der Strecke über den Rio Algars
Eröffnung des Radwegs:
Route: Arnes y Lledó – El Pinell
Externe Links (Radweg): Steckbrief viasverdes.com (es)
Fotodokumentation www.bahntrassenradwege.de
14.12.2015

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.


In Pinell de Brai (Bray), 6 km vom Bahnhof entfernt: Das Gebäude der Cooperative
(Wein und Ölverkauf) wurde von Gaudi-Schüler Cesar Martinell entworfen.

Beginn des Radwegs mit dem ersten der schier unzähligen Tunnel am Bahnhof Pinell de Brai.

Teilweise funktioniert die Beleuchtung. Erstaunlich gute Bausubstanz der Tunnel.

Ein erstes Viadukt über den Rio Canaletes.

Der Tunnel, der wegen eines Erdrutsches zum Ende des Bahnverkehrs führte, ist gesperrt und muss umfahren werden.

Der Bahnhof von Prat de Compte.

Solarzellen für die Tunnelbeleuchtung. (Wenn sie nicht
geklaut wurden! Hier fehlen bereits zwei von vier Zellen.)

Massive Einfahrsperren vor den Tunnels, sind wohl notwendig. Vorsicht bei der Abfahrt!

und wieder ein Tunnel, stetig aufwärts durch die Karstlandschaft.

Und wieder ein Viadukt.

Der Bahnhof von Bot.

Das größte Viadukt der Strecke. Vorsicht bei Seitenwind (siehe Bäume)!


Der stark beschädigte Zielbahnhof Arnes-Lledo.

Ende der Ausbaustrecke, bereits planierter Schotter
für den Weiterbau Richtung VV de la Val de Zafan.

 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 5. April 2017

www.achim-bartoschek.de/details/es10_06.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/es10_06.htm