Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Bayern > Niederbayern > BY 7.07
 
BY 7.07 Donau-Wald-Radweg: Obernzell – Wildenranna (ehem. Zahnradbahn)
Zwischen Obernzell und Wildenranna sind die erste Zahnradpassage sowie eine flachere Etappe der Stichbahn nach Wegscheid Teil des Donau-Wald-Radwegs. Weiter in Richtung Wegscheid sind weitere Trassenstücke als Wege erhalten, aber nur noch als Wanderweg ausgewiesen.
Streckenlänge (einfach): ca. 16 km (davon ca. 8,1 km auf der ehem. Bahntrasse)
Radwanderweg Obernzell – Wildenranna: ca. 8 km (davon ca. 5,5 km auf der ehem. Bahntrasse); Wanderweg Wildenranna – Wegscheid ca. 7 km (davon ca. 2,8 km auf der ehem. Bahntrasse)
Höhenprofil: langgez. St. von Obernzell (290 m ü. NN) nach Untergriesbach (540 m), l. hügelig bis hinter Wildenranna und langgez. St. nach Wegscheid (710 m); Steigung auf den beiden Zahnradabschnitten: max. 7 %
Oberfläche:

wg.

Status / Beschilderung: zw. Obernzell und Wildenranna kombinierter Fuß-/Radweg (hier auch Wegweisung als Donau-Wald-Radweg), sonst weitgehend für den Radverkehr gesperrte Wege (als Wanderweg markiert "Panoramaweg")
Eisenbahnstrecke: 5844 / Erlau – Wegscheid; 20 km (1435 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 1. Dezember 1912 (Obernzell – Wegscheid)
Stilllegung der Bahnstrecke: 1973
Eröffnung des Radwegs:
  • 2001
Route: Obernzell – Untergriesbach – Wildenranna
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Passau–Hauzenberg
27.06.2013

Trassenstatistik: Gesamtweg
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 48.60066, 13.78588
[N48° 36' 2.38" E13° 47' 9.17"]
48.55619, 13.64268
[N48° 33' 22.28" E13° 38' 33.65"]
16,0 km

Trassenstatistik: Bahntrassenabschnitte
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 (1) 48.59017, 13.77244
[N48° 35' 24.61" E13° 46' 20.78"]
48.57447, 13.75641
[N48° 34' 28.09" E13° 45' 23.08"]
2,6 km
2 (1) 48.57632, 13.74617
[N48° 34' 34.75" E13° 44' 46.21"]
48.57600, 13.74488
[N48° 34' 33.60" E13° 44' 41.57"]
0,1 km
3 (1) 48.57875, 13.72784
[N48° 34' 43.50" E13° 43' 40.22"]
48.57659, 13.72557
[N48° 34' 35.72" E13° 43' 32.05"]
0,3 km
4 (1) 48.57733, 13.71991
[N48° 34' 38.39" E13° 43' 11.68"]
48.57584, 13.69225
[N48° 34' 33.02" E13° 41' 32.10"]
2,4 km
5 (1) 48.56605, 13.67647
[N48° 33' 57.78" E13° 40' 35.29"]
48.55775, 13.64571
[N48° 33' 27.90" E13° 38' 44.56"]
2,7 km


Befahrung: Mai 2008

Fahrtrichtung West

WEGSCHEID (Landkreis Passau)
  (in Wegscheid bis Wildenranna Wanderweg: Markierung „Panoramaweg“)
0,0 in WEGSCHEID Passauer Straße / B 388 mit Linkskurve in südlicher Richtung
0,1 schräg rechts (Hinweis auf Nebenstrecke Donau-Wald-Radweg, die aber sonst unbeschildert ist): Weberstraße; mit Kuppe aus dem Ort
  0,1 geradeaus: Hauptroute Donau-Wald-Radweg via Ranna-Stausee
0,8 an der Kapelle schräg links: wg. (Wanderweg)
  0,8 geradeaus: Nebenroute des Donau-Wald-Radwegs
1,1 auf Asphalt links und in der Linkskurve des asph. Weges rechts: wg.; am Wandrand entlang folgen
1,7 rechts: Beginn des Bahntrassenwegs (wg., Z. 250 ohne Freigabe) am Waldrand westlich von Niederwegscheid: st. Gef. (ehem. Zahnrad-Steilstrecke); einen Weg überqueren
2,9 einen asph. Weg queren (verschüttet): wg. (Gef.); einen Bach überqueren (eben; Dämme)
4,5 vor einem Einschnitt (Feuchtbiotop) schräg links: l. hügelig parallel zur Trasse
5,1 an einer Einmündung / Teich kurz auf den Damm, dann links versetzt weiter parallel zur Trasse
5,6 an einem asph. Weg links: Gef., dann rechts (5,7): wg. / steinig, später St.
6,5 bei WILDENRANNA links: PA 47 (Gef.), den Bach überqueren und bei 6,7 rechts: langgez. l. St.
6,9 hinter der Bahnbrücke links: nicht freigeg. Z. 250; asph. St. / Wegeschäden, dann wg. auf der Bahntrasse
UNTERGRIESBACH (Landkreis Passau)
  (ab hier: Radwanderweg Donau-Wald-Radweg)
7,3 schräg rechts (abseits der Trasse): fl. Kuppe; dann parallel zur Straße wieder auf der Bahn (7,6; l. St.)
  7,3 von links: Hauptroute des Donau-Wald-Radwegs
8,2 bei FICHT eine Straße und einen Weg queren: wg.; freigeg. Z. 250 (langgez. l. Gef.); später auf Asphalt am Waldrand rechts versetzt (10,1; Einschnitt nicht ausgebaut), dann Gef.
10,5 in GRUB an der Straße links und an der Einmündung Am Bahndamm geradeaus folgen: Langer Straße
11,1 in UNTERGRIESBACH vor der Einmündung in die Bundesstraße rechts, dann auf den unteren Weg und kurz Wegscheider Straße / B 388
11,4 links: Gottsdorfer Straße / PA 50
  11,4 geradeaus: Pferdebahn-Radweg
11,6 am Ortsende schräg rechts und geradeaus: langgez. Gef.
12,3 rechts auf den Bahntrassen-R/F (im Bereich der ehem. Brücke asph. Gef., dann wg.; langgez. Gef.: zweite Zahnradstrecke); Einschnitt und Damm
12,9 den Bach überqueren und einen Weg queren (zwei Pfostensperren), dann einen Weg unterqueren; der Bahntrassenweg folgt dem Tal
13,7 den Bach ein zweites Mal überqueren und an einem Rastplatz mit einem Schaustück der Zahnradtrasse (Tischgruppe und Infotafeln); langgez. Gef.; ein weiteres Mal über den Bach
OBERNZELL (Landkreis Passau)
15,0 in OBERZELL nach k. asph. Gef. / Pfostensperre eine Straße rechts versetzt queren: Lüftenecker Straße (St., dann links folgen)
15,3 rechts: Hameter Straße (Gef.)
15,6 Anschluss an Donauradweg
  15,6 links: Donauradweg / D 6 (Richtung: Wien); rechts: Donauradweg / D 6 (Richtung: Passau – Regensburg)



Verräterischer Kilometerstein bei Niederwegscheid (obere Zahnradstrecke).

Etwa auf der Höhe des Rannastausees endet der Bahntrassenwanderweg, ...

... nur an einem Teich ist der Damm dann noch einmal begehbar.

An der Brücke westlich von Wildenranna ...

... beginnt der eigentliche Bahntrassenradweg.

Nach einem nicht ausgebauten Abschnitt bei Untergriesbach beginnt
an einem verschütteten Einschnitt die zweite Zahnradstrecke.

Damm der Steilstrecke.

Auch eine Brücke über die Trasse ist erhalten.

Der Weg folgt dann einem Bachtal.

Rastplatz mit Schaustück der Zahnradbahn.

Am Ende des Bahntrassenwegs stand in Obernzell früher ein Viadukt.

 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 14. August 2017

www.achim-bartoschek.de/details/by7_07.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/by7_07.htm