Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Niedersachsen > nördlich von Weser und Aller > NI 2.06
 
NI 2.06 Rühen
Nur ein sehr kurzes Stück der Bahntrasse (heute Privatweg; Benutzung auf eigene Gefahr) im Ortsbereich Rühen wird stärker per Rad genutzt.
Streckenlänge (einfach): ca. 3,7 km (davon ca. 0,9 km auf der ehem. Bahntrasse)
zwischen Rühen und Lager Rühen; der südöstlich angrenzende, 600 m lange Abschnitt bis zum Mittellandkanal kann als Trampelpfad passiert werden, eine Brücke über den Kanal gibt es an dieser Stelle allerdings nicht
Oberfläche:

wg. (bei feuchter Witterung nur schlecht zu befahren)

Eisenbahnstrecke: 9175 / Wittingen-West – Zasenbeck – Oebisfelde; 44 km (1435 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 15. September 1909 (Wittingen – Brome), 20. November 1909 (Brome – Oebisfelde Nord)
Stilllegung der Bahnstrecke: 1. Juli 1945 (Rühen – Oebisfelde; Deutsche Teilung), 27. Mai 1974 Pv Wittingen – Rühen, Gv bis 13. November 1987); Januar 2016: Entwidmung
Eröffnung des Radwegs:
Planungen:

Nach der Entwidmung der Strecke ist ein Radweg eine von mehreren möglichen Nachnutzungsvarianten der ehemaligen OHE-Strecke. In Wittingen hat die Stadt die Fläche erworben, die Ideen für eine Nutzung reichen hier von einer Draisinenstrecke über einen Radweg bis hin zu Ausgleichsflächen für andere Bauvorhaben und sollen in einer Machbarkeitsstudie beleuchtet werden. [November 2018]

Messtischblatt: 3531*
Route: Rühen
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Wittingen–Oebisfelde
02.12.2018

Pressespiegel zum Bahntrassenweg NI 2.06
26.03.2014: "Entwidmung angedacht: Ende der Bahnstrecke Wittingen-Rühen naht" (Allgemeine Zeitung (NI))
27.01.2016: "Aus für OHE-Trasse Wittingen-Rühen" (Allgemeine Zeitung (NI))
01.02.2016: "Entwidmungs-Bescheid für die OHE-Strecke" (Wolfsburger Allgemeine Zeitung)
20.06.2016: "OHE-Trasse: Auch ein Radweg ist denkbar" (Allgemeine Zeitung (NI))
24.11.2016: "Draisinenradwegumgehung?" (Allgemeine Zeitung (NI))
12.03.2018: "Neue Route auf alten Wegen" (Landeszeitung)
15.11.2018: "Nachnutzung der OHE-Strecke Wittingen-Radenbeck: Studie soll Optionen abklopfen" (Allgemeine Zeitung (NI))

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.

 

Download gpx-Datei

Gesamtweg

Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status Zeige Startpunkt
1 52.47730, 10.90616
[N52° 28' 38.28" E10° 54' 22.18"]
52.48757, 10.88755
[N52° 29' 15.25" E10° 53' 15.18"]
3,7 km OSM / Bing / GMap

Bahntrassenabschnitte

Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status Zeige Startpunkt
1 (1) 52.48398, 10.90487
[N52° 29' 2.33" E10° 54' 17.53"]
52.48744, 10.89215
[N52° 29' 14.78" E10° 53' 31.74"]
0,9 km OSM / Bing / GMap

Kreis- und Gemeindezuordnung der Bahntrassenabschnitte

Kreis Gemeinde asph. wg. geplant
Landkreis Gifhorn Rühen 0,9 km


 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Startseite    Sitemap    Datenschutz    Impressum

(c) Achim Bartoschek 2000-2018
Letzte Überarbeitung: 9. Dezember 2018

www.achim-bartoschek.de/details/ni2_06.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/ni2_06.htm