Bahntrassenradeln – Details

Europa > Luxemburg > LU08
 
LU08 Piste Cyclable du Jangeli: Mondorf-les-Bains – Remich
Mit einem geschwungenen Verlauf im Wald nördlich von Ellange und einer leichten Gefällestrecke durch die Weinberge nach Remich ist die PC du Jangeli ein echtes Kleinod, das leicht zu verpassen ist, wenn man die Einstiegspunkte nicht kennt.
Streckenlänge (einfach): ca. 12 km (davon ca. 7,1 km auf der ehem. Bahntrasse)
inkl. Anbindungen nach Mondorf und zur Mosel
Höhenprofil: Anstieg von Mondorf-les-Bains (200 m ü. NN) nach Ellange-Gare (240 m), eben durch den Wald nach Scheierbierg, dann l. Gef. nach Remich (ehem. Bahnhof auf ca. 190 m); auf der Anbindung zur PC03 an der Mosel (145 m) z. T. stärkeres Gef.
Oberfläche:

asph., Beton und Verbundpflaster

Status / Beschilderung: Piste Cyclable du Jangeli (PC07); wird südlich des Bahntrassenwegs mit den künftigen Routen PC06 und PC11 verknüpft
Eisenbahnstrecke: Luxembourg – Hesperange – Aspelt – Altwies – Mondorf-les-Bains – Ellange-Gare – Remich; 27 km (1000 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 20. Februar 1882
Stilllegung der Bahnstrecke: 22. Mai 1955
Eröffnung des Radwegs:
  • Ende 2005
Route: (auf Straßen: Mondorf-les-Bains –) Ellange-Gare – Erpeldange-Scheierbierg (Scheuerberg) – Remich
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Luxemburg–Remich
20.05.2013

Befahrung: Oktober 2012

Fahrtrichtung Süd

REMICH (Kanton Remich)
0,0 Abzweig von der PC03 nördlich von BECH-KLEINMACHER: asph. Weg auf der moselabgewandten Seite parallel zur N10
0,4 an der Einmündung in die Straße schräg links nach REMICH: Rue de Macher
0,8 am Sportplatz links (für Radfahrer freigegeben) und dem Weg links folgen
1,3 rechts zurück (langgez. l. St.); in REMICH Rue d'Eglise
2,2 an der Kirche links: Rue de la Gare (St.)
2,5 am Kreisverkehr geradeaus, dann links: Rue Jangelisbunn im Verlauf der ehem. Schmalspurtrasse; bei 2,9 an einer Kreuzung geradeaus aus dem Ort und dem Weg folgen (für Radfahrer freigegeben; langgez. l. St.. z. T. Beton); später flacher Damm
4,3 mit k. St. links versetzt und an einem Rastplatz vorbei
BOUS (Kanton Remich)
4,8 bei SCHEIERBIERG (Tischgruppe) schräg links folgen (für Radfahrer freigegeben)
SCHENGEN (Kanton Remich)
5,4 an einer Einmündung schräg links in den Wald folgen; der Weg bleibt mit einigen Kurven am Hang auf gleicher Höhe
MONDORF-LES-BAINS (Kanton Remich)
  in ELLANGE-GARE: Jhangeliswee
9,6 am Ende vor dem Gleisdenkmal rechts: CR 162 (flache Mulde)
10,5 an der Kreuzung links: CR 149 mit langgez. Gef. nach MONDORF-LES-BAINS: Route d'Ellange; im Ort geradeaus: Rue John Gruen und hinter der Kirche links: Place Bernard Weber zur Kreuzung mit der N 16 in der Nähe des Grenzübergangs nach Frankreich (12,8)



Südlicher Beginn der PC07 in Ellange-Gare (Blick zurück in Richtung Mondorf).

Nach einer kurzen offeneren Passage ...

... taucht der Weg in den Wald ein (Blick zurück) ...

... und schlängelt sich ...

... in Abschnitten mit neuen Stützmauern versehen ...

... immer am Hang entlang.

Kurz vor Scheierbierg geht es aus dem Wald ...

... in die Weinberge.

In Scheierbierg ...

... gibt es einen ersten kleinen Rastplatz im Bereich der Häuser ...

... und wenig weiter einen zweiten mit Blick ins Moseltal.

Anschließend geht es leicht bergab ...

.... durch die Weinberge ..

... nach Remich.

Ortsschild.

Auf der Rue Jangelisbunn am Friedhof vorbei.

Die ausgewiesen Radroute biegt vor dem ehemaligen Bahnhof (?)
rechts mit einigen Schlenkern hinunter zur Mosel ab.

Blick auf Remich: Die Bahn endete oberhalb des Ortes.

 



Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 11. Juni 2017

www.achim-bartoschek.de/details/lu08.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/lu08.htm